CSV in bestehender IT-Systemlandschaft

News / Events

Thescon Web-Seminar:

CSV in einer bestehenden IT-Systemlandschaft – die DIN EN ISO 13485:2016 in der Medizintechnik


Wie geht die Medizintechnik mit der Computer-System-Validierung im Zuge einer Re-Zertifizierung um?


Die etwa dreijährige Übergangsfrist für die ISO 13485:2016 geht langsam aber sicher in den Endspurt. Diverse Firmen haben sich bereits erfolgreich re-zertifiziert und sich den Herausforderungen der geänderten Norm gestellt, insbesondere der neuen Anforderung an die Computer-System-Validierung (CSV).

Unser Web-Seminar bietet Ihnen neben einem kurzen Überblick über die bedeutendsten Neuerungen der ISO 13485 eine detaillierte Betrachtung der explizit geforderten CSV. Erfahren Sie, welche Ihrer eingesetzten Computer-Systeme betroffen sind, welche Auswirkungen diese auf Ihren betrieblichen Alltag haben und welchen besonderen Herausforderungen die Medizintechnik gegenüber steht.

Unser Web-Seminar dient Ihnen als Unterstützung und betrachtet unter anderem folgende Frage- und Problemstellung:

  • Was bedeutet Computer-System-Validierung in der Medizintechnik?
  • Welche etablierten Vorgehensweisen und Best-Practice Ansätze gibt es?
  • Welche Rollen und Verantwortlichkeiten sind zu beachten?
  • Was verbirgt sich hinter den Begriffen Lastenheft, Pflichtenheft etc. bei der CSV?

Der Zeitpunkt für das kostenfreie Web-Seminar ist Donnerstag, der 09. August 2018. Beginn ist um 10:00 Uhr. Die Dauer beträgt ca. 60 min.

Sie erhalten vorab eine Einladung mit den Zugangsdaten für das Web-Seminar, das als YouTube Stream durchgeführt wird.

Unsere Web-Seminare sind ein Service für Kunden und Interessenten der Thescon.
Dienstleister und Berater sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anmeldung zum Web-Seminar:









Die Datenschutzinformationen habe ich gelesen und zur Kenntnis genommen. *